Weitere Informationenzum Notruf 112

Der NOTRUF 112 gilt europaweit, ist vorwahlfrei und kostenlos.

In ganz Bayern erreichen sie unter dem NOTRUF 112 die jeweils zuständigen Einsatzzentralen für Feuerwehr und Rettungsdienst (inkl. Berg- & Wasserrettung).

Der NOTRUF 112 verbindet sich im Mobilfunknetz automatisch mit dem am stärksten verfügbaren Netz und überträgt immer öfter ihren genauen Standort (AML) in die Einsatzzentralen. Sie benötigen also keine spezielle APP um bestmöglichst einen Notruf direkt in die Einsatzzentralen absetzen zu können.

Den Notruf der Polizei erreichen sie deutschlandweit unter der 110.
 

Wann wähle ich den NOTRUF 112?
Bei Gefahr für Leib und Leben, schweren Erkrankungen, Verletzungen oder Vergiftungen, bei Bränden und Gefahren für die allgemeine Sicherheit und Ordnung.
 

Wo rufe ich an wenn ich keinen Rettungsdienst brauche, aber meinen Hausarzt nicht erreiche?
Der ärztliche Notdienst ist deutschlandweit unter der 116117 erreichbar. Weitere Informationen zu den Notdiensten erhalten sie hier oder direkt auf der Internetseite des ärztlichen Bereitschaftsdienstes
 

WEITERE INFORMATIONEN ÜBER DIE ILS ALLGÄU

Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.