Mott-, Traditions- oder Zweckfeuer melden

Schritt 1
(z.B. Verbrennen von Käferholz, nicht abtransportierbare Holzabfälle)
(z.B. Funkenfeuer, Sonnwendfeuer, Osterfeuer)
(z.B. Kaminausbrennen, Gasabfackeln)

Hinweis: Über dieses Portal können Sie nur Feuer für die Landkreise Oberallgäu, Ostallgäu, Lindau sowie den Städten Kempten & Kaufbeuren melden. Die Meldung eines Feuers dient ausschließlich als Information für die Feuerwehr und stellt nicht automatisch eine Genehmigung Ihrer Gemeinde dar.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.